Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222

Pepperl+Fuchs auf dem Automatisierungstreff 2014

Besuchen Sie die IT & AUTOMATION in Böblingen

Pepperl+Fuchs auf dem Automatisierungstreff

Steigende Produktivität, Sicherheit und Komfort gehen oft mit wachsender Komplexität einher, wodurch es in der Automation meist keine allgemeingültige Problemlösung gibt. Vielmehr muss die Lösung von Applikation zu Applikation neu erstellt bzw. angepasst werden. Im Zuge der Industrie 4.0 wird dieser Gedanke noch weiter gefasst. Wenn intelligente und vernetzte Systeme automatisiert mit Maschinen, Anlagen und Bauteilen kommunizieren sollen, müssen Automation und Informationstechnologie immer enger mit einander verzahnt sein.

Der Automatisierungstreff vom 25.-27. März 2014 in der Kongresshalle Böblingen greift dieses Thema auf und bringt die beiden Disziplinen zusammen. Experten wird eine etwas andere und innovative Kommunikationsplattform geboten, um sich über neue Technologien und Trends auszutauschen.

Die Veranstaltung unterteilt sich in drei Einheiten:

  • die praxisorientierten Anwender-Workshops, in denen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, einzelne Technologien direkt vor Ort zu testen
  • das Trendsession-Seminar-Programm, mit dem Charakter eines kleinen praxisnahen Kongresses
  • sowie die begleitende Fachausstellung, welche einen Überblick über die vorgestellten Technologien ermöglicht

In Zusammenarbeit mit der FDT-Group stellt auch Pepperl+Fuchs im Rahmen eines Workshops am 26. März 2014 neueste Entwicklungen aus dem Bereich der Sensorik vor. Treffen Sie unsere Experten auf dem Automatisierungstreff in Böblingen und erfahren Sie u.a mehr über die Einbindung von Sensoren über IO-Link.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:
http://www.automatisierungstreff.com/