Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222

Elektrischer Explosionsschutz

Termine+Orte 2017

05.04.

Elektrischer Explosionsschutz

Mannheim

20.09.

Elektrischer Explosionsschutz

Mannheim

Zielsetzung

Die beiden für den Explosionsschutz relevanten europäischen Richtlinien 2014/34/EU und 1999/92/EG sind in den EU-Mitgliedstaaten bereits seit einigen Jahren in nationales Recht umgesetzt. Ziel dieses Seminars ist die Darstellung von Hersteller- und Betreiberverantwortung, relevanten Normen (Beschaffenheitsanforderungen, Installation, Prüfung und Instandhaltung) und nationalen Besonderheiten auf der Arbeitgeber- und Betreiberseite.


Inhalte

Physikalisch-technische Grundlagen Explosionsvoraussetzungen, Entstehung explosionsfähiger Atmosphäre, Stoffeigenschaften (Explosionsgrenzen, Zündtemperatur etc.), Zündquellen, Rangfolge von Schutzmaßnahmen (primär, sekundär, tertiär bzw. konstruktiv)
Richtlinie 2014/34/EU Inverkehrbringen, Gerätegruppen und -kategorien, Konformitätsbewertung, Betriebsanleitung, Kennzeichnung
Richtlinie 1999/92/EG Nationale Umsetzung durch die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), Gefährdungsbeurteilung, Zoneneinteilung, Explosionsschutzdokument, befähigte Person, Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen
Elektrische Betriebsmittel für explosionsgefährdete
Bereiche
Grundprinzipien und Besonderheiten der Zündschutzarten, erweiterte Kennzeichnung
Installation, Wartung und Instandhaltung Qualifikation des Personals, Besonderheiten in explosionsgefährdeten
Bereichen, Funkenvermeidung (Netzsysteme, Erdung, Potenzialausgleich), Geräteauswahl (Kategorien, Temperaturklassen etc.), Besonderheiten einzelner Zündschutzarten (inkl. elektrischer Antriebe)
Zündschutzart Eigensicherheit Funktionsprinzip, eigensichere Betriebsmittel, einfache und zugehörige Betriebsmittel, Anforderungen an Kabel und Leitungen, Nachweis der Eigensicherheit, Besonderheiten bei der Installation
Staubexplosionsschutz Besonderheiten der Zündschutzarten, Kennzeichnung, Installation, Prüfung und Instandhaltung
Nicht-elektrischer Explosionsschutz Nicht-elektrische Zündquellen, Zündgefahrenbewertung, Zündschutzarten, Kennzeichnung